Create Online Surveys with Q-Set.usIn the past 24 hours 25421 questions
have been answered.

Take part in online surveys on current topics.

   
Design of online surveys
  • Plan your survey
  • Create a questionnaire
  • Start your survey
  • In the glossary you find more information about
    design of online surveys.
    HomepageInstructionsMy online surveysSurvey participantsUser accountContact10 survey tips
       
        
     

    Online surveys. Have your say.

    Here is a selection of the current ongoing surveys.

    We would be delighted if you would take a part in the investigation of the current topics.

    Take a few minutes to answer one or more of the following surveys, many thanks!


    e-Twinning Christmas project

    In November and December we did an e-Twinning Christmas project.
    Now we want to know your oppinion about the project.
    Please answer all questions for a good result.
    Thank you! ^^

    Take part now and answer survey >


    Body Awareness

    This Questionnaire shall capture your Body Awareness.

    In the following you will find statements about your physical condition.
    Please rank yourself in the following scales and mark each question. Choose the one that best represtents your current state.
    Please provide the most honest answer possible, without overthinking (your inital thought).
    There are no „right“ or „wrong, no „good“ or „bad“ answers. Your personal experience is the most important.

    Thank you for your paticipation!

    Take part now and answer survey >


    Vegan Restaurant- good idea?

    I am doing a market analysis and would highly appreciate if you could forward this survey to your friends and family via the Facebook, the link or email.
    Thank you very much for taking your time.

    Take part now and answer survey >


    Vegan Restaurant- good idea?

    I am doing a market analysis and would highly appreciate if you could forward this survey to your friends and family via the Facebook, the link or email.
    Thank you very much for taking your time.

    Take part now and answer survey >


    osmAGENT-questionnaire

    Before you begin filling this survey out, there are two terms to be defined here for more clarification: a) contribution is any kind of action you do in OpenStreetMap, b) contributor is the person who is adding/sharing information.

    Take part now and answer survey >


    System Earth - Volcanism

    Greetings and Welcome!

    This survey is used in a school project about our planet earth - with the focus on volcanism and your assistance with this survey is much appreciated.

    For the next few questions, please assume you are living in an area with volcanic activity or you are considering to move there.

    As an example you could imagine the situation in Sicily (Mount Etna) where people grew up with the volcano and now decided to leave or to stay because of / regardless of the threat.

    Take part now and answer survey >


    Sexualität in der heutigen Gesellschaft

    Im Rahmen unseres Forschungsseminars im Fach Erziehungswissenschaft machen wir eine kurze Umfrage zum Thema "Sexualität in der heutigen Gesellschaft". Wir bitten Sie, sich einen kurzen Moment Zeit zu nehmen (max. 10 Minuten) und den folgenden Fragebogen auszufüllen. Alle Angaben bleiben selbstverständlich anonym. Ihre Daten dienen allein zu Forschungszwecken und werden streng vertraulich behandelt. Vielen Dank für Ihre Teilnahme.

    Take part now and answer survey >


    Fragebogen zur Erstellung meiner Masterarbeit

    Liebe Teilnehmerinnen,
    ich studiere an der THM Gießen „Inernational Marketing“. Die Umfrage dient zur Unterstützung meiner Masterarbeit, mit dem Thema „Celebrity Endorsement: Celebrities as brand ambassadors, in the practical example Heidi Klum for ASTOR“. Hierbei möchte ich herausfinden ob Heidi Klum das richtige Markengesicht für ASTOR ist.
    Ich würde Sie gerne dazu einladen meinen Fragebogen auszufüllen.
    Ich bedanke mich schon jetzt für Ihr Engagement und Ihre Unterstützung!
    Die im Fragebogen erhobenen Daten, werden nach dem gesetzlichen Datenschutzbestimmungen erfasst und absolut vertraulich behandelt. Einzeldaten werden nur in statistischer zusammengefasster Form dargestellt. Die Befragung ist anonym.
    Mit besten Grüßen
    Madlin Patze

    Take part now and answer survey >


    Reconocimiento y percepción de variedades del español

    Hay muchas variedades del español, unas más y otras menos conocidas. Algunas nos parecen fáciles de identificar, mientras que otras nos parecen simplemente 'diferentes'. Hay probablemente variedades que nos parecen igual de buenas que la nuestra, mientras que otras nos suenan raro o incluso mal. En el siguiente test le presentamos un diálogo con dos voces y le pedimos identificar las variedades o los acentos que se escuchan. La encuesta comprende 8 preguntas y requiere aproximadamente 10 minutos. Intente averiguar de dónde proceden estas voces...

    Take part now and answer survey >


    Umfrage über das Erzählen von Märchen

    Liebe Mamis und Papis

    Auf Grund meiner bevorstehenden Matura-Arbeit mache ich diese Umfrage, über das Erzählen von Märchen. Die Umfrage richtet sich an Eltern mit Kindern zwischen 3 und 10 Jahren. Gerne dürfen Sie den Link zur Umfrage an Ihre Freunde oder Bekannten weiterleiten.

    Ich bedanke mich im Voraus für Ihre Teilnahme und wünsche Ihnen eine frohe Vorweihnachtszeit.

    Liebe Grüsse
    Tabea Schneider

    Take part now and answer survey >


    Was haltet Ihr von dem neuen Socialmedia Obsido X

    Was haltetn Sie von dem neuen Socialmedia Obsido X? Ein Socialmedia mit Sitz in Europa und Datenschutz nicht nach USA Recht. Das 100% CIA frei ist. Kostenlos nutzbar und inserieren von Jobs, Immobilien usw.

    www.obsidox.com / APP: iOS& Android - Obsido X

    - All in one Socialmedia
    - Immobilien
    - Jobs
    - Quick Jobs
    - Jobprof.
    - Gruppen
    - Seiten
    - Produkteverkauf
    - Votings

    Obsido kommt aus dem Latein, belagern, festhalten, investor usw.

    Das X separat ausgesprochen für diverses, all in one usw.

    Take part now and answer survey >


    Bienen

    Bienen sind wichtiger als manch ein Mensch es denkt.
    Ich schreibe eine Arbeit über das Zusammenleben von Bienen und Menschen. Dieser Fragebogen bildet ein Teil meiner Arbeit.

    Take part now and answer survey >


    Königsdisziplin Portraitfotografie: Typische Schwierigkeiten bei Einsteigern

    Die Portraitfotografie zählt sicherlich zu den spannendsten Facetten der Fotografie. In den Vergangenen Jahren hat sich auf der Equipmentseite viel geändert und moderne Kameras werden immer erschwinglicher. Mehr und mehr Hobbyfotografen wollen den Absprung zur professionellen Fotografie schaffen und das fotografieren von Portraits ist hierbei oft Kerngeschäft.

    Was sind jedoch die typischen Stolpersteine bei der Portraitfotografie?

    Auf unserer Webseite sammeln wir Tipps und Tricks für ambitionierte Anfänger und professionelle Fotografen. Auch einen umfassenden Ratgeber zum Thema Portraitfotografie gibt es, welchen wir ständig updaten und auf dem Laufenden halten. Mit kurzen Umfragen möchten wir erfahren wo sich unsere Leser schwer tuen um ihnen so die richtigen Hilfestellungen geben zu können. Unser Ziel ist es das Fotografieren für alle ein kleines bisschen leichter zu gestellten.

    Take part now and answer survey >


    Die neue Generation der Sicherheit für Unterwegs

    Hallo und Herzlich Willkommen.
    Zunächst möchte ich mich bei Ihnen dafür danken, dass Sie sich Zeit für diese Umfrage nehmen. Ich möchte, bevor Sie mit der Beantwortung der Fragen starten, zuvor Ihnen erklären um was es genau geht. Bei dieser Umfrage geht es genauer gesagt um eine Idee, die in einer kleinen Runde entstanden ist.
    Es handelt sich also um ein sehr junges Projekt.
    Die Idee ist es ein "Notruf"-Armband für unterwegs auf den Markt zu bringen. Natürlich werden Sie denken "Davon gibt es doch schon genug", unseres hebt sich aber etwas ab von der breiten Menge. Ich denke Sie werden sicherlich die normalen "Alarm"-Bänder kennen, die bei auslösen durch z.B. einen Knopf, einen schrillen Alarmton von sich geben. In unseren Augen ist dies aber nicht so sinvoll, da durch Drücken in der Hand oder durch Bedrohung, der Alarm wieder abgestellt werden kann. Deshalb haben wir uns etwas neues überlegt.
    Unsere Idee besteht ebenfalls aus einem "Notruf"-Armband das das Design eines Fitness-Armbandes besitzt. Neben der Funktion einen Alarm-Ton wiederzugeben, besitzt unser Armband aber noch weitere Funktionen. Es wird durch betätigen des Alarms Ihnen ermöglicht einen Notruf an verschiedene Kontakte zu senden und gleichzeitig wird durch die Betätigung per GPS Ihr Standort an die Kontakte verschickt (Dieser Vorgang wiederholt sich dann immer wieder nach einem vorgegeben Abstand). Wir möchten dadurch erreichen, dass man sich wieder Sicher fühlt und beruhigt durch die Straßen laufen kann. Ebenfalls könnte man dieses Band für Kinder etc. einsetzen um diese auch Sicher aus dem Haus gehen zu lassen.
    Ich hoffe, dass ich Ihnen unser Produkt ein wenig erläutern konnte und wünsche Ihnen nun viel Spaß bei der Beantwortung der folgenden Fragen.

    Vielen Dank :)

    P.s. Wir sind kein Unternehmen oder ähnliches sondern wirklich nur eine Gruppe die auf eine Idee kamen und mit dem Gedanken spielen diese zu verwirklichen ^^

    Take part now and answer survey >


    Umfrage zur Mitarbeiterbindung

    Liebe Teilnehmerin,
    Lieber Teilnehmer,


    Die vorliegende Befragung ist Teil unserer Fallstudie an der Fachhochschule für Wirtschaft. Wir möchten herausfinden, wie Vorgesetzte das Wir-Gefühl bei ihren Mitarbeitern stärken und die Identifikation mit dem Unternehmen erhöhen können.

    Vielen Dank, dass Sie durch Ihre Teilnahme zum Gelingen unserer Analyse beitragen!

    Selbstverständlich ist Ihre Teilnahme freiwillig und anonym. Die Auswertung erfolgt ohne Personenbezug. Die Daten, die Sie im Rahmen der Befragung angeben, werden nach der Auswertung vernichtet.

    Die Bearbeitung des Fragebogens dauert ca. 10 Minuten, bei Fragen oder Unklarheiten können Sie sich jederzeit an uns wenden.

    Freundliche Grüsse

    Jessica Brosi & Camilla Koller

    Take part now and answer survey >


    Der Mensch unter Wasser

    Gehen wir davon aus, dass das Leben aus dem Wasser stammt.

    Wie gut sind wir Menschen daran noch angepasst?
    Sind wir gute TaucherInnen?

    Bitte nimm dir die Zeit, die Fragen ehrlich zu beantworten. Je nach Antwort gelangst du zu unterschiedlichen Folgefragen. Ingesamt dauert die Umfrage nur wenige Minuten.

    Vielen Dank und blubbernde Grüße!

    Take part now and answer survey >


    Welchen Fensterreiniger verwenden Sie zuhause?

    Für unser Verbraucherportal dein-Fensterreiniger, führen wir eine kurze Online-Umfrage (3 Fragen) zur Verwendung von elektrischen Fensterreinigern durch.

    Take part now and answer survey >


    Eine Kleine Umfrage über den Kauf von Spiegelreflexkameras

    Für unser Portal, Kamera-Vergleiche.de möchten wir eine kurze Umfrage (nur 4 Fragen) zum Thema Spiegelreflexkamera Tests starten. Die Fragen drehen sich hauptsächlich darum, ob und was für eine Spiegelreflexkamera für Sie interessant ist bzw. welche Sie besitzen. Die Umfrage hilft uns unser Online-Angebot noch weiter zu verbessern.

    Take part now and answer survey >


    für Eltern und Angehörige von 6-16 jährigen Kindern


    Sehr geehrte Eltern, Angehörige und Betreuer,

    im Rahmen meiner Abschlussarbeit zur Erreichung des Bachelorgrades für Psychologie und mentale Gesundheit in Berlin, möchte ich Sie bitten, sich
    ca. 15 Minuten Zeit für das Ausfüllen meines Fragebogens zu nehmen.

    Es ist mein Ziel mit dieser Umfrage,den derzeitigen Bedarf an gesundheitsfördernden Kursen in Mecklenburg-Vorpommern und anderen Bundesländern zu ermitteln und in meine Bachelorarbeit zum Thema "Gesundheitsförderung und Prävention im Kindes- und Jugendalter" einfließen zu lassen.
    Selbstverständlich werde ich Ihre Daten streng vertraulich behandeln und anonym auswerten.
    Ich bitte Sie, die Fragen vollständig und nach Ihrem persönlichen Empfinden zu beantworten. Wählen Sie bitte die Antwort aus, die für Sie am ehesten zutrifft.

    Ich freue mich sehr über Ihr Mitwirken und möchte mich dafür mit einem kleinen Link bedanken, den Sie auf der letzten Seite finden können!



    Ihre Luise

    junges-erleben.mv@gmx.de



    Take part now and answer survey >


    Lampenfieber Umfrage

    Mein Name ist Jan und ich befasse mich in meiner Jahresarbeit mit Lampenfieber, da ich selbst immer wieder damit konfrontiert bin. Ich würde es sehr schätzen wenn Sie diesen Fragebogen ernsthaft ausfüllen und nicht falsche Sachen angeben. Es gibt sehr viele Leute die Lampenfieber haben, darunter auch einige Prominente Leute wie Robbie Williams, Hugh Grant, Julia Roberts und der weltbekannte Komponist und Pianist Chopin.

    Take part now and answer survey >


    Umfrage zu einem Sensor- Projekt an der Technischen Universität Dresden

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    im Rahmen eines Projektes an der TU Dresden möchten wir Sie, als Experten, dazu einladen an einer Umfrage zum Thema Sensoren teilzunehmen, die etwa 10 Minuten in Anspruch nehmen wird. Als kleines Dankeschön stellen wir Ihnen, bei Interesse, die Umfrageergebnisse zur Verfügung.

    Das Projekt beschäftigt sich mit freischwimmenden, sphärischen Sensoren, die in der Lage sind das gesamte Medium zu erfassen und die Messergebnisse per Funk an einen Empfänger zu versenden. Die Sphären besitzen einen Durchmesser von 8mm.

    Die Umfrage erfolgt anonym und es ist kein Rückschluss auf den einzelnen Teilnehmer möglich. Sollten Sie Interesse an den Ergebnissen haben, geben Sie bitte zum Abschluss Ihre E-Mail Adresse an, diese wird getrennt von den Umfrageergebnissen gespeichert und für den Versand der Umfrageergebnisse verwendet. Mehr zu dem Projekt finden Sie unter Text

    Ich bedanke mich im Voraus,

    Martin Kolm
    Consultant

    BCNP Consultants GmbH

    Take part now and answer survey >


    Online- Marketing

    Sehr geehrter Teilnehmer!


    Alle Antworten werden vertraulich behandelt und ausschließlich für schulische Zwecke im Rahmen unserer Diplomarbeit "Online- Marketing" verwendet.
    Bitte beachten Sie, dass nur bei breiter Teilnehmerzahl ein aussagekräftiges Ergebnis erreicht werden kann.
    Die Umfrage dauert ca. 5 Minuten. Bitte füllen Sie den Fragebogen gewissenhaft und vollständig aus.

    Wir bedanken uns herzlichst für Ihre Teilnahme!

    Mit freundlichen Grüßen!
    Hannah Paar und Selina Paar, HLP-HLM Mödling


    Take part now and answer survey >


    Анкета оценки удовлетворенности клиенто

    Именно Ваше мнение поможет нам проанализировать работу проектного менеджмента и качество реализации проектов в целом.

    Для нашего процесса реализации проектов очень важна Ваша оценка и пожелания.

    Мы будем очень рады, если Вы уделите пару минут своего времени на нашу анкету.

    Благодарим за содействие.

    Take part now and answer survey >


    Umweltarbeit in St. Emmeram

    Liebe ehren- und hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in St. Emmeram,

    bei der Einführung und Weiterentwicklung der Umweltarbeit in St. Emmeram sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen. Wir danken Ihnen für Ihre 5-10 minütige Mitarbeit. Links sind nur Werbung, die eine kostenfreie Umfrage ermöglicht und müssen nicht beachtet werden. Bitte beachten Sie, dass im Nachfolgenden unter dem Begriff „Arbeitsplatz“ alle Arbeitsplätze in den Gebäuden der Pfarrei zu verstehen sind, die durch haupt- oder ehrenamtliche Kräfte besetzt werden (z.B. Küche für die ehrenamtliche Versorgerinnen bei Veranstaltungen, Sitzungszimmer für PGR/KV). Nur für hauptamtlich Angestellte der Pfarrei St. Emmeram ist auch der entsprechende echte Arbeitsplatz in St. Emmeram gemeint (z.B. Büro).
    Wir bitten Sie diesen Fragebogen bis 15.01.2017 zu beantworten. Vielen Dank!

    Take part now and answer survey >


    Umfrage: Ist unser Sozialsystem solidarisch oder unterstützt es nur die Nehmerkultur?

    Principal- Agent Problem im Sozialsystem - Die moralische Versuchung nur zu Nehmen

    Der Nobelpreis für Wirtschaft ist vergeben und schon geht der Ruck durch die Szene aller Wirtschaftsinteressierten, was es denn auf sich hat, mit der Vertragstheorie.

    Wenn der Principal also ein Erwerbsminderungsrentner und der Agent der Rententräger ist:
    Kann also behauptet werden, dass eine Nichtsanktionierung, also Nicht-Anrechnung von Hinzuverdiensten des Rentners bzgl. der Erwerbsminderungsrente, eine positive, integrative Wirkung für den Arbeitsmarkt darstellt und ein gutes Instrument gegen ein Moral Hazard Verhalten, also eine moralische Versuchung, beim Leistungsbezieher ist?

    Annahmen:
    Wenn dem so ist, dann müßte unser Sozialsystem von einem solidaren Sanktionierungs- zum Leistungsförderungssystem umgestaltet werden. Damit stände dem Arbeitsmarkt auf der Suche nach Wegen gegen den Fachkräftemangel ein interessantes Instrument der Finanzierung zur Verfügung.

    Ist das auch Ihre Meinung?

    Zur Umfrage:
    www.q-set.de/q-set.php?sCode=UKDMDHKWDKPQ

    Vielen Dank für Ihre Teilnahme.

    Thomas G. Montag
    Dipl.-Kfm.(FH)

    Co:Train - Service & Solution
    Darmstadt

    www.co-train.de

    Take part now and answer survey >


    08. Mag.a Ingrid Gritschacher 'Persönliches Finanzmanagement'

    Liebe Kursteilnehmerin im FBZ Lehrgang „Wirtschaftskompetenzen Werkstatt“!

    Wir wollen auch weiterhin kundengerechte und qualitativ hochwertige Weiterbildungen anbieten. Dafür bitten wir Sie um Ihre persönlichen Erfahrungen und Eindrücke.
    Ihre Bewertung ist uns wichtig!

    Bitte beurteilen Sie alle Punkte.
    Alle Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

    Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

    08. Mag.a Ingrid Gritschacher "Persönliches Finanzmanagement"

    Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnotensystem.

    Take part now and answer survey >


    23. Mag.a Christoph Überbacher "Professionelle Präsentationstechniken II."

    Liebe Kursteilnehmerin im FBZ Lehrgang „Wirtschaftskompetenzen Werkstatt“!

    Wir wollen auch weiterhin kundengerechte und qualitativ hochwertige Weiterbildungen anbieten. Dafür bitten wir Sie um Ihre persönlichen Erfahrungen und Eindrücke.
    Ihre Bewertung ist uns wichtig!

    Bitte beurteilen Sie alle Punkte.
    Alle Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

    Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

    23. Mag.a Christoph Überbacher "Professionelle Präsentationstechniken II."

    Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnotensystem.

    Take part now and answer survey >


    22. Andrea Latritsch-Karlbauer 'Wer geht gewinnt - Ihre Haltung als Visitenkarte'

    Liebe Kursteilnehmerin im FBZ Lehrgang „Wirtschaftskompetenzen Werkstatt“!

    Wir wollen auch weiterhin kundengerechte und qualitativ hochwertige Weiterbildungen anbieten. Dafür bitten wir Sie um Ihre persönlichen Erfahrungen und Eindrücke.
    Ihre Bewertung ist uns wichtig!

    Bitte beurteilen Sie alle Punkte.
    Alle Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

    Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

    22. Andrea Latritsch-Karlbauer "Wer geht gewinnt - Ihre Haltung als Visitenkarte"

    Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnotensystem.

    Take part now and answer survey >


    21. Mag.a Sabrina Schifrer 'Moderne Arbeits- und Lernmethoden

    Liebe Kursteilnehmerin im FBZ Lehrgang „Wirtschaftskompetenzen Werkstatt“!

    Wir wollen auch weiterhin kundengerechte und qualitativ hochwertige Weiterbildungen anbieten. Dafür bitten wir Sie um Ihre persönlichen Erfahrungen und Eindrücke.
    Ihre Bewertung ist uns wichtig!

    Bitte beurteilen Sie alle Punkte.
    Alle Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

    Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

    21. Mag.a Sabrina Schifrer "Moderne Arbeits- und Lernmethoden

    Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnotensystem.

    Take part now and answer survey >


    20. Mag.a Barbara Hirsch 'Meine Erfolgsbiografie & weibliche Vorbilder'

    Liebe Kursteilnehmerin im FBZ Lehrgang „Wirtschaftskompetenzen Werkstatt“!

    Wir wollen auch weiterhin kundengerechte und qualitativ hochwertige Weiterbildungen anbieten. Dafür bitten wir Sie um Ihre persönlichen Erfahrungen und Eindrücke.
    Ihre Bewertung ist uns wichtig!

    Bitte beurteilen Sie alle Punkte.
    Alle Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

    Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

    20. Mag.a Barbara Hirsch "Meine Erfolgsbiografie & weibliche Vorbilder"

    Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnotensystem.

    Take part now and answer survey >


    19. Gabriele Schreilechner, MA 'Konflikte erkennen und lösen'

    Liebe Kursteilnehmerin im FBZ Lehrgang „Wirtschaftskompetenzen Werkstatt“!

    Wir wollen auch weiterhin kundengerechte und qualitativ hochwertige Weiterbildungen anbieten. Dafür bitten wir Sie um Ihre persönlichen Erfahrungen und Eindrücke.
    Ihre Bewertung ist uns wichtig!

    Bitte beurteilen Sie alle Punkte.
    Alle Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

    Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

    19. Gabriele Schreilechner, MA "Konflikte erkennen und lösen"

    Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnotensystem.

    Take part now and answer survey >


    18. Hannes Kirchbaumer 'Cloud Computing & Social Media'

    Liebe Kursteilnehmerin im FBZ Lehrgang „Wirtschaftskompetenzen Werkstatt“!

    Wir wollen auch weiterhin kundengerechte und qualitativ hochwertige Weiterbildungen anbieten. Dafür bitten wir Sie um Ihre persönlichen Erfahrungen und Eindrücke.
    Ihre Bewertung ist uns wichtig!

    Bitte beurteilen Sie alle Punkte.
    Alle Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

    Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

    18. Hannes Kirchbaumer "Cloud Computing & Social Media"

    Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnotensystem.

    Take part now and answer survey >


    17. Mag.a Susanne Simoner 'Stressmanagement & Stressprävention'

    Liebe Kursteilnehmerin im FBZ Lehrgang „Wirtschaftskompetenzen Werkstatt“!

    Wir wollen auch weiterhin kundengerechte und qualitativ hochwertige Weiterbildungen anbieten. Dafür bitten wir Sie um Ihre persönlichen Erfahrungen und Eindrücke.
    Ihre Bewertung ist uns wichtig!

    Bitte beurteilen Sie alle Punkte.
    Alle Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

    Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

    17. Mag.a Susanne Simoner "Stressmanagement & Stressprävention"

    Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnotensystem.

    Take part now and answer survey >


    16. Dr.in Tanja Mulley 'Rechte & Pflichten der DienstgeberInnen und DienstnehmerInnen'

    Liebe Kursteilnehmerin im FBZ Lehrgang „Wirtschaftskompetenzen Werkstatt“!

    Wir wollen auch weiterhin kundengerechte und qualitativ hochwertige Weiterbildungen anbieten. Dafür bitten wir Sie um Ihre persönlichen Erfahrungen und Eindrücke.
    Ihre Bewertung ist uns wichtig!

    Bitte beurteilen Sie alle Punkte.
    Alle Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

    Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

    16. Dr.in Tanja Mulley "Rechte & Pflichten der DienstgeberInnen und DienstnehmerInnen"

    Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnotensystem.

    Take part now and answer survey >


    15. Irene Kudryavy 'Emotionales Verkaufen und sicheres Verhandeln'

    Liebe Kursteilnehmerin im FBZ Lehrgang „Wirtschaftskompetenzen Werkstatt“!

    Wir wollen auch weiterhin kundengerechte und qualitativ hochwertige Weiterbildungen anbieten. Dafür bitten wir Sie um Ihre persönlichen Erfahrungen und Eindrücke.
    Ihre Bewertung ist uns wichtig!

    Bitte beurteilen Sie alle Punkte.
    Alle Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

    Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

    15. Irene Kudryavy "Emotionales Verkaufen und sicheres Verhandeln"

    Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnotensystem.

    Take part now and answer survey >


    14. Evelyn Sabella 'Projektmanagement in der Praxis'

    Liebe Kursteilnehmerin im FBZ Lehrgang „Wirtschaftskompetenzen Werkstatt“!

    Wir wollen auch weiterhin kundengerechte und qualitativ hochwertige Weiterbildungen anbieten. Dafür bitten wir Sie um Ihre persönlichen Erfahrungen und Eindrücke.
    Ihre Bewertung ist uns wichtig!

    Bitte beurteilen Sie alle Punkte.
    Alle Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

    Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

    14. Evelyn Sabella "Projektmanagement in der Praxis"

    Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnotensystem.

    Take part now and answer survey >


    13. Anna Senoner, MA 'Kundenorientierung im Fokus

    Liebe Kursteilnehmerin im FBZ Lehrgang „Wirtschaftskompetenzen Werkstatt“!

    Wir wollen auch weiterhin kundengerechte und qualitativ hochwertige Weiterbildungen anbieten. Dafür bitten wir Sie um Ihre persönlichen Erfahrungen und Eindrücke.
    Ihre Bewertung ist uns wichtig!

    Bitte beurteilen Sie alle Punkte.
    Alle Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

    Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

    13. Anna Senoner, MA "Kundenorientierung im Fokus

    Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnotensystem.

    Take part now and answer survey >


    12. Mag.a Sigrid Seebacher 'Grundlagen des Marketing'

    Liebe Kursteilnehmerin im FBZ Lehrgang „Wirtschaftskompetenzen Werkstatt“!

    Wir wollen auch weiterhin kundengerechte und qualitativ hochwertige Weiterbildungen anbieten. Dafür bitten wir Sie um Ihre persönlichen Erfahrungen und Eindrücke.
    Ihre Bewertung ist uns wichtig!

    Bitte beurteilen Sie alle Punkte.
    Alle Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

    Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

    12. Mag.a Sigrid Seebacher "Grundlagen des Marketing"

    Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnotensystem.

    Take part now and answer survey >


    11. Gertrud Reiterer-Remenyi 'Authentische Gesprächsführung'

    Liebe Kursteilnehmerin im FBZ Lehrgang „Wirtschaftskompetenzen Werkstatt“!

    Wir wollen auch weiterhin kundengerechte und qualitativ hochwertige Weiterbildungen anbieten. Dafür bitten wir Sie um Ihre persönlichen Erfahrungen und Eindrücke.
    Ihre Bewertung ist uns wichtig!

    Bitte beurteilen Sie alle Punkte.
    Alle Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

    Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

    11. Gertrud Reiterer-Remenyi "Authentische Gesprächsführung"

    Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnotensystem.

    Take part now and answer survey >


    10. Hannes Kirchbaumer 'Grundlagen des Projektmanagement'

    Liebe Kursteilnehmerin im FBZ Lehrgang „Wirtschaftskompetenzen Werkstatt“!

    Wir wollen auch weiterhin kundengerechte und qualitativ hochwertige Weiterbildungen anbieten. Dafür bitten wir Sie um Ihre persönlichen Erfahrungen und Eindrücke.
    Ihre Bewertung ist uns wichtig!

    Bitte beurteilen Sie alle Punkte.
    Alle Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

    Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

    10. Hannes Kirchbaumer "Grundlagen des Projektmanagement"

    Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnotensystem.

    Take part now and answer survey >


    09. Svenja Gaubatz 'Netzwerken als Erfolgsfaktor'

    Liebe Kursteilnehmerin im FBZ Lehrgang „Wirtschaftskompetenzen Werkstatt“!

    Wir wollen auch weiterhin kundengerechte und qualitativ hochwertige Weiterbildungen anbieten. Dafür bitten wir Sie um Ihre persönlichen Erfahrungen und Eindrücke.
    Ihre Bewertung ist uns wichtig!

    Bitte beurteilen Sie alle Punkte.
    Alle Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

    Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

    09. Svenja Gaubatz "Netzwerken als Erfolgsfaktor"

    Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnotensystem.

    Take part now and answer survey >


    07. Mag. Christoph Überbacher 'Professionelle Präsentationstechniken I.'

    Liebe Kursteilnehmerin im FBZ Lehrgang „Wirtschaftskompetenzen Werkstatt“!

    Wir wollen auch weiterhin kundengerechte und qualitativ hochwertige Weiterbildungen anbieten. Dafür bitten wir Sie um Ihre persönlichen Erfahrungen und Eindrücke.
    Ihre Bewertung ist uns wichtig!

    Bitte beurteilen Sie alle Punkte.
    Alle Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

    Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

    07. Mag. Christoph Überbacher "Professionelle Präsentationstechniken I."

    Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnotensystem.

    Take part now and answer survey >


    06. Mag.a Susanne Simoner 'Effizientes Selbst- und Zeitmanagement'

    Liebe Kursteilnehmerin im FBZ Lehrgang „Wirtschaftskompetenzen Werkstatt“!

    Wir wollen auch weiterhin kundengerechte und qualitativ hochwertige Weiterbildungen anbieten. Dafür bitten wir Sie um Ihre persönlichen Erfahrungen und Eindrücke.
    Ihre Bewertung ist uns wichtig!

    Bitte beurteilen Sie alle Punkte.
    Alle Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

    Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

    06. Mag.a Susanne Simoner "Effizientes Selbst- und Zeitmanagement"

    Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnotensystem.

    Take part now and answer survey >


    05. Mag.a Ingrid Preissegger 'Meine berufliche Zukunft: Vision, Ziele, Meilensteine'

    Liebe Kursteilnehmerin im FBZ Lehrgang „Wirtschaftskompetenzen Werkstatt“!

    Wir wollen auch weiterhin kundengerechte und qualitativ hochwertige Weiterbildungen anbieten. Dafür bitten wir Sie um Ihre persönlichen Erfahrungen und Eindrücke.
    Ihre Bewertung ist uns wichtig!

    Bitte beurteilen Sie alle Punkte.
    Alle Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

    Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

    05. Mag.a Ingrid Preissegger 'Meine berufliche Zukunft: Vision, Ziele, Meilensteine'

    Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnotensystem.

    Take part now and answer survey >


    Wie viel bezahlen Sie für Ihre Kreditkarte?

    Take part now and answer survey >


    Wie bezahlen Sie im Internet?

    Take part now and answer survey >


    04. MMag.a Sandra Schnepf 'Professionelle Bewerbungsunterlagen'

    Liebe Kursteilnehmerin im FBZ Lehrgang „Wirtschaftskompetenzen Werkstatt“!

    Wir wollen auch weiterhin kundengerechte und qualitativ hochwertige Weiterbildungen anbieten. Dafür bitten wir Sie um Ihre persönlichen Erfahrungen und Eindrücke.
    Ihre Bewertung ist uns wichtig!

    Bitte beurteilen Sie alle Punkte.
    Alle Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

    Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

    04. MMag.a Sandra Schnepf "Professionelle Bewerbungsunterlagen"

    Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnotensystem.

    Take part now and answer survey >


    03. Mag.a Luzia Plansky 'Grundlagen der Kommunikation'

    Liebe Kursteilnehmerin im FBZ Lehrgang „Wirtschaftskompetenzen Werkstatt“!

    Wir wollen auch weiterhin kundengerechte und qualitativ hochwertige Weiterbildungen anbieten. Dafür bitten wir Sie um Ihre persönlichen Erfahrungen und Eindrücke.
    Ihre Bewertung ist uns wichtig!

    Bitte beurteilen Sie alle Punkte.
    Alle Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

    Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

    03. Mag.a Luzia Plansky "Grundlagen der Kommunikation"

    Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnotensystem.

    Take part now and answer survey >


    02. Mag.a Sarah Themessl 'Persönliche Kompetenzenanalyse & Kompetenzen der Zukunft'

    Liebe Kursteilnehmerin im FBZ Lehrgang „Wirtschaftskompetenzen Werkstatt“!

    Wir wollen auch weiterhin kundengerechte und qualitativ hochwertige Weiterbildungen anbieten. Dafür bitten wir Sie um Ihre persönlichen Erfahrungen und Eindrücke.
    Ihre Bewertung ist uns wichtig!

    Bitte beurteilen Sie alle Punkte.
    Alle Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

    Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

    02. Mag.a Sarah Themessl "Persönliche Kompetenzenanalyse & Kompetenzen der Zukunft"

    Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnotensystem.

    Take part now and answer survey >


    01. Edith Reitzl 'Der erste Eindruck zählt - wirksame Selbstpräsentation'

    Liebe Kursteilnehmerin im FBZ Lehrgang „Wirtschaftskompetenzen Werkstatt“!

    Wir wollen auch weiterhin kundengerechte und qualitativ hochwertige Weiterbildungen anbieten. Dafür bitten wir Sie um Ihre persönlichen Erfahrungen und Eindrücke.
    Ihre Bewertung ist uns wichtig!

    Bitte beurteilen Sie alle Punkte.
    Alle Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

    Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

    01. Edith Reitzl 'Der erste Eindruck zählt - wirksame Selbstpräsentation'

    Die Bewertung erfolgt nach dem Schulnotensystem.

    Take part now and answer survey >


    Evaluation Bachelorstudium Biotechnologie BT13

    Sehr geehrte Bachelor Absolventinnen und Absolventen

    Mit folgender Umfrage möchten wir das Biotechnologie Bachelor-Studium des Instituts Chemie und Biotechnologie evaluieren und optimieren.
    Die Auswertung der Fragebogen erfolgt durch die Studienleitung. Die einzelnen Fragebogen werden nach der Auswertung vernichtet.

    Vielen Dank für Ihre Teilnahme!

    Take part now and answer survey >


    für Eltern und Angehörige von 6-16 jährigen Kindern
    in Mecklenburg-Vorpommern und Umgebung


    Sehr geehrte Eltern, Angehörige und Betreuer,

    im Rahmen meiner Abschlussarbeit zur Erreichung des Bachelorgrades für Psychologie und mentale Gesundheit in Berlin, möchte ich Sie bitten, sich
    ca. 15 Minuten Zeit für das Ausfüllen meines Fragebogens zu nehmen.

    Es ist mein Ziel mit dieser Umfrage, den derzeitigen Bedarf an gesundheitsfördernden Kursen in Mecklenburg-Vorpommern und Umgebung zu ermitteln.
    Selbstverständlich werde ich Ihre Daten streng vertraulich behandeln und anonym auswerten.
    Ich bitte Sie, die Fragen vollständig und nach Ihrem persönlichen Empfinden zu beantworten. Wählen Sie bitte die Antwort aus, die für Sie am ehesten zutrifft.

    Ich freue mich sehr über Ihr Mitwirken und möchte mich dafür mit einem kleinen Link bedanken, den Sie auf der letzten Seite finden können!



    Ihre Luise

    junges-erleben.mv@gmx.de



    Take part now and answer survey >


    Fragenbogen zur Kundenzufriedenheit der FEAG Sangerhausen GmbH

    Gern möchten wir mit Ihrer Hilfe das Projektmanagement sowie die technische und terminliche Abwicklung des Projektes analysieren.

    Ihre Einschätzung und Anregungen zum gesamten Abwicklungsprozess sind uns sehr wichtig.

    Wir freuen uns, dass Sie Sie sich ein paar Minuten Zeit nehmen, um unseren Fragebogen zu beantworten.

    Vielen Dank für Ihre Mithilfe.

    Take part now and answer survey >


    Geld im Internet verdienen

    Sehr geehrte Damen und Herren

    Diese Umfrage richtet sich an Frauen und Männer ab 18 Jahren.

    Es handelt sich um das Thema "Geld im Internet verdienen".

    Es sind ca. 15 Fragen.

    Danke im Voraus für die Teilnahme

    Take part now and answer survey >


    Umfrage zum Börse Frankfurt Sentiment-Index

    Bitte teilen Sie uns Ihre Einschätzung per Klick auf die Antwort unten mit. Ihre Antwort wird gespeichert, wenn Sie auf "Fragebogen jetzt absenden" klicken.

    Take part now and answer survey >


    Unmet Need in der Veterinärmedizin

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    ihm Rahmen einer Projektarbeit an der Hochschule Hamm-Lippstadt beschäftige ich micht mit der Fragestellung, wie sich der Unmet Need ("ungedeckte Bedarf") an Instrumenten, Geräten, Artikeln etc. in der Tiermedizin gestaltet. Die Umfrage soll mir helfen eine Abschätzung darüber zu erlangen, ob beispielsweise den Tierärzten bestimmte Produkte fehlen, um ihnen den Arbeitsalltag zu erleichtern. Aber auch in welche Richtung der Trend für solche Produkte aus Sicht der Tierbesitzer geht.

    Ich würde mich freuen, wenn Sie die Umfrage an weitere Tierärzte/ Tierbesitzer weiterleiten würden.

    Die Beantwortung der Fragen bleibt selbstverständlich anonym und wird nur zu hochschulischen Zwecken verwendet.

    Vielen Dank im Voraus.

    Mit freundlichen Grüßen,

    A. Rehermann

    Take part now and answer survey >


    Welches Kaufentscheidende Kriterium ist Ihnen am wichtigsten bei einem Raclette-Grill?

    Damit wir Sie auf unserer Webseite www.raclettegrillkaufen.de noch besser beraten können, haben wir einige Fragen an Sie. Wir erhoffen uns dadurch noch besser auf den Besucher zugeschnittene Inhalte erstellen zu können, um ihn dadurch noch besser informieren zu können. Vielen Dank für Ihre Teilnahme.

    Take part now and answer survey >


    Umfrage zum Börse Frankfurt Sentiment-Index

    Sehr geehrte Panel-Teilnehmerinnen, sehr geehrte Panel-Teilnehmer,

    bitte teilen Sie uns Ihre Einschätzung per Klick auf die Antwort unten mit. Ihre Antwort wird gespeichert, wenn Sie auf "Fragebogen jetzt absenden" klicken.

    Take part now and answer survey >


    Umfrage zur Mitarbeiterzufriedenheit

    Sehr geehrte Damen und Herren, werte Kommilitonen!

    Zur Bearbeitung meiner, im kommenden Semester anstehenden Bachelorarbeit, hab ich einen Fragebogen erstellt. Um ein aussagekräftiges Ergebnis zu erhalten, bitte ich Euch, ca. 10min in die Befragung zu investieren. Es handelt sich, um eine anonyme Datenerhebung zum Thema:

    " Mitarbeiterführung und Mitarbeiterzufriedenheit in Unternehmen der Gesundheitswirtschaft - eine empirische Analyse aus Sicht der Unternehmung".

    Vielen Dank an alle Teilnehmenden!


    Andrea Enge
    (Studiengang Gesundheits- und Sozialmanagement)


    Hinweis zum Datenschutz: Die Ergebnisse der Antworten fließen zu Forschungszwecken in eine Gesamtauswertung ein. Eine Verbindung zwischen den Teilnehmern und Antworten kann nicht hergestellt werden. Nach Abschluß des Projekts werden die Daten gelöscht.

    Take part now and answer survey >


    Evaluation Masterstudium Pharmaceutical Biotechnology

    Sehr geehrte Master Absolventinnen und Absolventen

    Mit folgender Umfrage möchten wir das Master-Studium Pharmaceutical Biotechnology evaluieren und optimieren.
    Die Auswertung der Fragebogen erfolgt durch die Studienleitung. Die einzelnen Fragebogen werden nach der Auswertung vernichtet. Das Gesamtergebnis der Umfrage können Sie sich bestellen.

    Vielen Dank für Ihre Teilnahme!

    Take part now and answer survey >


    Nervigsten Dinge im Alltag?

    Was sind die nervigsten Dinge / Situationen im Alltag?

    Take part now and answer survey >


    Umfrage zum Börse Frankfurt Sentiment-Index

    Sehr geehrte Panel-Teilnehmerinnen, sehr geehrte Panel-Teilnehmer,

    bitte teilen Sie uns Ihre Einschätzung per Klick auf die Antwort unten mit. Ihre Antwort wird gespeichert, wenn Sie auf "Fragebogen jetzt absenden" klicken.

    Take part now and answer survey >


    Elektrische Zahnbürsten

    Für unser Portal zahnbuerstentest.com, möchten wir eine kurze Umfrage (nur 4 Fragen) zum Thema elektrische Zahnbürsten starten. Die Fragen drehen sich hauptsächlich darum, ob und was für eine elektrische Zahnbürste für Sie interessant ist bzw. welche Sie besitzen. Die Umfrage hilft uns unser Online-Angebot noch weiter zu verbessern.

    Take part now and answer survey >


    Wichtigste Kriterien für den Kauf eines Activity Trackers bzw. Fitnessarmbands

    Um die Nutzererfahrung für die unabhängige Vergleichsseite über Activity Tracker stetig zu verbessern, sollen hierfür anhand einer Umfrage gewisse Daten von Nutzern erfragt werden.

    Take part now and answer survey >


    Die große 'MAX & LUZIE'-Umfrage - 35 Fragen

    Rund 20 Jahre lang (1983–2002) hat die Comic-Serie „MAX & LUZIE" – Spannende Abenteuer in der Weltgeschichte“ (siehe z.B. www.compactverlag.de/max-und-luzie.html) ein vorwiegend junges Publikum erreicht. Umfang: 74 Folgen; Gesamtauflage: rund 20 Mio. Ex.; Herausgeber: Allianz Versicherungs AG; Zeichner: Franz Gerg; Verlag: Compact Verlag München; Verteilung: Werbegeschenk der Allianz Versicherung (Deutschland und Österreich); Anspruch: auf vergnügliche Weise Interesse an Geschichte wecken.

    Zielgruppe des „Werbecomics“ waren Kinder von 8–12 Jahren (und älter). Aus einigen von ihnen sind eingeschworene „MAX & LUZIE“-Fans geworden. Doch wer waren die anderen "MAX & LUZIE"-Leser? Gehörten Sie selbst auch dazu? Hat „MAX & LUZIE" bei Ihnen irgend etwas bewirkt/ausgelöst? Dieser Fragebogen gibt Ihnen Gelegenheit, anonym über Ihre persönlichen (Lese-)Erfahrungen mit „MAX & LUZIE" zu berichten.

    Ziel der rein wissenschaftlichen Umfrage ist eine möglichst objektive Rezeptionsgeschichte (Wirkungsgeschichte) des Comic-Gesamtwerks „MAX & LUZIE" – Spannende Abenteuer in der Weltgeschichte“.

    Take part now and answer survey >


    Analyse der Ausbildungszahlen im Jahr 2015

    Um eine möglichst genaue Analyse der Marktstärke des ASB im Bereich der Breitenausbildung zu ermöglichen, möchten wir Sie bitten, sich ein paar Minuten Zeit zu nehmen, um den folgenden Fragebogen, der lediglich aus drei Fragen besteht, zu beantworten. Somit haben wir die Möglichkeit, zu analysieren, wie gut der ASB im Bereich der Ausbildung aufgestellt ist. Besonders interessant wird diese Analyse vor dem Hintergrund der sich ändernden Fahrerlaubnisverordnung werden, da künftig vermutlich viele private Anbieter vom Markt verschwinden werden.

    Take part now and answer survey >


    Fragebogen zum Kreuzfahrttourismus

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    vielen Dank, dass Sie an dieser Umfrage teilnehmen.

    Mein Name ist Matti Wolff, ich besuche das Innerstädtische Gymnasium in Rostock.

    Im Rahmen meiner Facharbeit "Kreuzfahrttourismus in Rostock - Fluch oder Segen für die Region?" möchte ich Sie um die Beantwortung einiger Fragen bitten (max. 5 Minuten)

    Für die Beantwortung der Fragen und das Aufbringen der dafür benötigten Zeit bedanke ich mich ganz herzlich bei Ihnen (eine Überraschung wartet am Ende des Fragebogens auf Sie ;)).

    Take part now and answer survey >


    Le Mythe Champagne

    Bonjour à tous ceux, qui aiment le champagne,

    Je suis étudiante en FrankoMedia (la littérature, langue et culture françaises et les médias franco-allemands) à l’université de Fribourg en Allemagne.
    Comme passionnée de la Champagne et du Champagne ma famille passe régulièrement des week-ends en Champagne pour déguster et acheter du Champagne.
    Lors de notre dernière visite, début novembre, j’ai eu la chance de pouvoir visiter les caves, coteaux et maisons de Champagne. Une visite qui m’a laissée tout à fait enthousiaste.
    Dans le cadre de mon mémoire de recherche, j’ai ainsi décidé d’aborder la question de savoir si (et comment) le mythe champagne a évolué au fil des siècles.
    Je suis donc en train de préparer une dissertation qui s’occupe du mythe champagne (dans le sens des essais de Roland Barthes (Mythologies).
    Comme j’aimerais bien appuyer mes thèses sur des exemples concrets, j’ai trouvé le courage de m’adresser à vous, dans l’espérance que vous voudriez – peut-être – prendre quelques (ou plusieurs) minutes pour répondre à quelques questions concernant ce sujet.

    Je vous remercie à l’avance.

    Cordialement de l’Allemagne
    Myriam Cremer

    Take part now and answer survey >


    Arbeitnehmerbefragung 'gesundes Arbeiten'

    Ihre Sicht und Ihre Meinung sind gefragt!

    Diese Befragung soll

    - Die Stärken des Unternehmens in Bezug auf die Arbeits- und Arbetsplatzbedingungen ermitteln und

    - Möglichkeiten aufzeigen, die Gesundheit und das Wohlbefinden der Mitarbeiter/innen zu verbessern.

    Die Befragung ist Teil meiner Bachelor-Arbeit und erfolgt anonym und ohne Namensangabe. Rückschlüsse auf einzelne Personen sind nicht möglich und auch nicht das Ziel der Befragung. Die Teilnahme der Befragung ist freiwillig.

    Anleitung zum Ausfüllen des Fragebogens:

    Kreuzen Sie jeweils die Antwort an, die Ihre Meinung am Besten widergibt. Falls ein angesprochener Themenbereich überhaupt nicht auf Ihre persönliche Arbeitssituation zu trifft kreuzen Sie die Antwort „trifft nicht zu“ an.

    Bei einer Teilnahme, gibt es 3x2 Kinokarten zu gewinnen. Zur Teilnahme an der Verlosung genügt es, dass der ausgefüllte Fragebogen von Ihrem/einem zuzuordnenden Email-Account abgesendet wird.
    Sollten Sie an einem Exemplar meiner fertigen Arbeit interessiert sein, so bitte ich Sie, mir das mitzuteilen. Ich werde Ihnen dann nach der Verteidigung die Datei zusenden.

    Ich bedanke mich sehr herzlich für das Interesse und Ihre Teilnahme.

    Doreen Börner

    Take part now and answer survey >


    Umfrage für Klein und mittelständische Unternehmen zum Thema Marketing und Werbung

    Wir benötigen Infos zum Thema Markeiting von Klein und mittelständische Unternehmen.
    Wie machen Sie derzeit Werbung für Ihr Unternehmen und was planen Sie in der Zukunft.

    Zielgruppe:
    KMUs in Österreich, Deutschland und Schweiz


    Danke im Voraus für die Teilnahme.

    Take part now and answer survey >


    Was darf ein guter Bluetooth-Lautsprecher kosten?

    Für unser Portal, LAUTSPRECHERz.com, möchten wir eine kurze Umfrage (nur 4 Fragen) zum Thema Bluetooth-Lautsprecher starten. Die Fragen drehen sich hauptsächlich darum, warum Sie sich für welchen Bluetooth-Lautsprecher entscheiden. Die Umfrage hilft uns unser Online-Angebot noch weiter zu verbessern.

    Take part now and answer survey >


    Umfrage zum Jugendfernschach beim Deutschen Fernschachbund e.V. (BdF)



    Der Deutsche Fernschachbund e.V. (BdF) bietet ein reichhaltiges Turnierangebot.

    Wir möchten wissen, warum du ausgerechnet Jugendturniere spielst.

    Die Umfrage richtet sich an jugendliche Fernschachspielerinnen und Fernschachspieler und jene, die es werden wollen.
    Es sind zwei Fragen zu beantworten. Die Antwortmöglichkeiten sind vorgegeben.
    Die Umfrage erfolgt anonym. Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert.
    Sofern ihr auf der abschließenden Seite weitere Informationen anfordert, müsst ihr eure E-Mail-Adresse angegeben.



    Take part now and answer survey >


    Trauen Sie der SCHUFA?

    Für unser Portal trotz-schufa.org arbeiten wir derzeit an einer kleinen Studie über das Verhältniss zwischen der SCHUFA und anderen Scoring Agenturen und den Bürgern. Mit der Beantwortung weniger Fragen helfen Sie uns sehr weiter.

    Take part now and answer survey >


    Evaluation Bachelorstudium Biotechnologie BT12

    Sehr geehrte Bachelor Absolventinnen und Absolventen

    Mit folgender Umfrage möchten wir das Bachelor-Studium des Instituts Biotechnologie evaluieren und optimieren.
    Die Auswertung der Fragebogen erfolgt durch die Studienleitung. Die einzelnen Fragebogen werden nach der Auswertung vernichtet.

    Vielen Dank für Ihre Teilnahme!

    Take part now and answer survey >


    Bester Webhoster Deutschlands 2015

    Zum Ende des laufenden Jahres möchten wir herrausfinden, welcher Webhoster oder Server Anbieter Sie in diesem Jahr am meisten überzeugt hat. Für unsere Portale WebspaceAnbieter24.de und RootServerMieten24.de suchen wir also auf diesem Wege nach dem besten Webhoster Deutschlands. Am Ende der Umfragelaufzeit küren wir den - ihrer Meinung nach - besten Webhoster. Die Ergebnisse der Umfrage werden dann auf unseren Portalen - anonym - publik gemacht.

    Take part now and answer survey >


    Was dürfen Fahrradschlösser kosten?

    Für unser Fahrradschloss Test Portal, möchten wir eine kurze Umfrage (nur 4 Fragen) zum Thema Fahrradschlösser starten. Die Fragen drehen sich hauptsächlich darum, warum Sie sich für welches Fahrradschloss entscheiden. Die Umfrage hilft uns unser Online-Angebot noch weiter zu verbessern.

    Take part now and answer survey >


    Würden Sie ein Fitness-Armband kaufen?

    Für unser Portal FitnessArmband.EU, möchten wir eine kurze Umfrage (nur 4 Fragen) zum Thema Fitness Armbänder starten. Die Fragen drehen sich hauptsächlich darum ob und warum Sie sich ein Fitness Armband anschaffen würden.

    Take part now and answer survey >


    Umfrage zur Petition bei http://www.change.org/ - Keine Deals bei Missbrauchsdelikten an Kindern und Jugendlichen

    Liebe Teilnehmerin, lieber Teilnehmer,

    diese Umfrage ist ein ergänzender Baustein zu meiner Petition "Keine Deals bei Missbrauchsdelikten an Kindern und Jugendlichen". Es gibt keine verpflichtenden Antwortfelder. Für die Beantwortung benötigst Du ca. 5 bis 10 Minuten.

    Nach aktueller Rechtslage können bei Missbrauchsdelikten an Kindern und Jugendlichen sogenannte Deals vereinbart werden.

    Grundlage hierfür sind u.a. die §§ 153 und 153a der Strafprozessordnung (StPO), welche unter bestimmten Voraussetzungen die "Einstellung eines Verfahrens" ermöglichen. In der Folge gibt es kein Urteil und über die Schuldfrage wird gerichtlich nicht abschließend entschieden. Der Beschuldigte ist nicht freigesprochen, aber wurde eben auch nicht verurteilt. Er kann sich daher auf die Unschuldsvermutung berufen.

    Im Rahmen dieser Umfrage werden Dir einige der relevanten Paragraphen des Strafgesetzbuches (StGB) zu Missbrauchsdelikten an Kindern und Jugendlichen vorgestellt. Deine Meinung ist gefragt, ob Du die dazugehörigen Strafmaßangaben gerecht findest, oder ob aus Deiner Sicht Änderungen erforderlich sind.

    Bewusst wurde hier darauf verzichtet als mögliche Antwortoption die Todesstrafe aufzunehmen, da unser Grundgesetz diese Form der Bestrafung nicht vorsieht.

    Auf http://www.change.org/p/alle-deutschen-politiker-keine-deals-bei-missbrauchsdelikten-an-kindern-und-jugendlichen kannst Du meine Petition unterstützen. Deine Stimme kann im besten Fall dazu beitragen, dass Politiker wahrnehmen, wie wichtig eine Korrektur der aktuellen Gesetze ist um in der Folge eine entsprechende Gesetzesänderung auf den Weg zu bringen.

    Jede Stimme zählt: http://www.change.org/p/alle-deutschen-politiker-keine-deals-bei-missbrauchsdelikten-an-kindern-und-jugendlichen Mach mit!!!

    Auf meiner website https://www.schuldfrage.com erhältst Du weitere ergänzende Informationen zu diesem Thema.

    Vielen Dank für Deine Unterstützung.

    Mit besten Grüßen
    Anja

    Take part now and answer survey >


    Bestattungsformen und -rituale in Gegenwart und Zukunft

    Lieber Teilnehmer,

    bisher konnten Hinterbliebene die Urne eines geliebten Menschen nicht vollkommen individuell gestalten. Das Unternehmen „Urnengewand“ aus Leipzig hat das geändert. Die folgenden Umfrage befasst sich deswegen im Allgemeinen mit dem Thema „Bestattungskultur“ und im Besonderen mit der Möglichkeit, die Urne individuell und ganz persönlich zu gestalten. Die Umfrage umfasst insgesamt 11 Fragen, die innerhalb weniger Minuten beantwortet werden können.

    Take part now and answer survey >


    Le Breton Dans La Publicité

    Bonjour aux Bretons/Bretonnes et ceux/celles qui aiment la Bretagne!

    Je suis étudiante en FrankoMedia (la littérature, langue et culture françaises et les médias franco-allemands) à l’université de Fribourg. Dans le cadre d’un séminaire qui aborde la question de savoir si et comment sont intercalés les langues minoritaires de la France et les médias, j’ai (comme passionnée de la Bretagne),choisi le breton. Je suis donc en train de préparer une dissertation qui s’occupe de l’emploi du breton dans la publicité ainsi que dans les noms des restaurants traditionnels bretons. Comme j’aimerais bien appuyer mes thèses sur des exemples concrets, j’ai trouvé le courage de m’adresser à vous, dans l’espérance que vous voudriez prendre quelques minutes pour répondre à mes questions concernant ce sujet.
    Je vous remercie à l’avance.

    Cordialement, Myriam - une Allemande, amoureuse de la Bretagne

    Take part now and answer survey >


    Evaluation Bachelorstudium Biotechnologie BT11

    Sehr geehrte Bachelor Absolventinnen und Absolventen

    Mit folgender Umfrage möchten wir das Bachelor-Studium des Instituts Biotechnologie evaluieren und optimieren.
    Die Auswertung der Fragebogen erfolgt durch die Studienleitung. Die einzelnen Fragebogen werden nach der Auswertung vernichtet. Das Gesamtergebnis der Umfrage können Sie sich bestellen.

    Vielen Dank für Ihre Teilnahme!

    Take part now and answer survey >


    'Bio' oder industrielle Massenproduktion von Lebensmitteln? Eine Umfrage zum Konsumverhalten

    Liebe Teilnehmer!

    Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit nehmen, an dieser Umfrage Umfrage mit zu machen!
    Ich möchte etwas über das aktueller Konsumverhalten möglichst vieler Menschen bezüglich, des Essens erfahren, worauf sie beim Kauf wert legen, was Essen für sie bedeutet etc.
    Die Angaben sind anonym, werden nicht zurückverfolgt, und womöglich als Ergebnis einer nicht ganz repräsentativen Umfrage im Internet in meiner mündlichen Abiturprüfung in Geographie verwendet.
    Viel Spaß!

    Take part now and answer survey >


    Zentralkomitee der deutschen Katholiken ZdK Alois Glück

    Alois Glück ist Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken. Zur Rolle des ZdK für die römisch katholische und apostolische Kirche führen wir eine Umfrage durch und freuen uns auf rege Beteiligung.

    Stichwörter: Zentralkomitee der deutschen Katholiken ZdK, Alois Glück.

    Take part now and answer survey >


    headbook.me: Deine Meinung zählt

    Deine Meinung zu headbook.me ist sehr wichtig. Du und die anderen Nutzer können am besten sagen, was besser gemacht werden kann. Nimm Dir deshalb bitte eine Minute Zeit, alle Fragen zu beantworten.
    Der Fragebogen ist anonym. Das heißt, niemand kann hinterher wissen, welche Antworten von Dir und welche von den anderen Teilnehmenden stammen.

    Take part now and answer survey >


    System Erde - Vulkanismus

    Herzlich Willkommen!

    Im Rahmen unserer Projektarbeit "System Erde - Vulkanismus" bitten wir Dich / Sie, die folgenden Fragen kurz und spontan zu beantworten. Bis auf die eher statistischen Daten würden wir Sie bitten, die Fragen unter folgenden Gesichtspunkten zu beantworten: Nehmen Sie an, Sie würden in einem vulkanisch aktiven Gebiet leben, bzw. beabsichtigen, dorthin zu ziehen.

    Beispielhaft könnten Sie sich die Situation in Sizilien (Ätna) vorstellen - dort sind die Leute teils in der Nähe des Vulkans aufgewachsen und ziehen nun weg, bzw. bleiben trotz aller Widrigkeiten weiterhin dort leben.

    Take part now and answer survey >


    Kundenumfrage: Hypno-Marketing

    Lieber Teilnehmer,

    Mit dieser kurzen Umfrage (5 Fragen) helfen Sie mir herauszufinden, welche Marketing-Bereiche für die Geschäftsleute von heute wichtig sind.

    Als Dank erhalten Sie im Anschluß den Bonus-Report "Hypno-Marketing" zum sofortigen Download.

    Ihr Markus Dan

    Take part now and answer survey >


    Profit-Akademie kostenloser Report: Ihr Feedback

    Lieber Leser,

    Danke für den Download und das Lesen des Reports. Um noch besser auf Ihre Anforderungen und Wünsche eingehen zu können bitte ich Sie, 5 Fragen zu beantworten.

    Es dauern nur wenige Minuten und als Dank erhalten Sie einen speziellen PDF-Report zum Download über eines der wichtigsten Werkzeuge eines erfolgreichen Geschäftsmannes (und natürlich auch einer Geschäftsfrau).

    Take part now and answer survey >


    Umfrage zur Kaufbereitschaft von deutschem Qualitätsspargel in der Türkei

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    mein Name ist Susanne Patla und ich bin Studentin im Studiengang Internationale Betriebswirtschaft und Außenwirtschaft an der Fachhochschule Worms.
    Für meine Diplomarbeit mit dem Thema "Konzeption des Markteintrittes eines deutschen Qualitätsproduktes in den türkischen Markt" habe ich eine Umfrage entwickelt. Diese richtet sich zwar hauptsächlich an Deutsche, die dauerhaft in der Türkei leben, ich würde mich jedoch auch sehr freuen wenn weitere Interessierte kurz Zeit finden würden mir folgende Fragen zu beantworten:

    Take part now and answer survey >

       
     New to Q-Set.us 
     15.01.2015
    Q-Set liefert die Teilnehmer zu Ihrer Umfrage ...

    10.07.2014
    Anzahl der möglichen Beantwortungen eines Fragebogens je Rechner festlegen. ...

    09.05.2014
    Ganze Fragebogenseiten kopieren ...

    26.03.2014
    Pflegen Sie individuelle Hinweistexte für Ende der Laufzeit. ...

    14.03.2014
    Präfix bei Rangliste-Fragen ...

    More ...
     
    Online surveys

    B2B
    Science & Education
    Family & animals
    Finance & insurance
    Health & well-being
    House & home
    Relationships & love
    Law
    Travel
    Shopping & internet/computer
    Games & freetime
    Sport
    Other
    -- All --


    Legal notice | Privacy policy | The project Q-Set.us

    Q-Set.de Germany | Q-Set.at Austria | Q-Set.ch Switzerland | Q-Set.co.uk United Kingdom | Q-Set.it Italy | Q-Set.fr France
    Q-Set.es Spain | Q-Set.nl Netherlands | Q-Set.be Belgium | Q-Set.li Liechtenstein | Q-Set.cz Czech Republic
    Q-Set.pl Poland | Q-Set.eu Europe | Q-Set.tk Tokelau | Q-Set.ru Russia | Q-Set.in India

    © 2008-2016 Q-Set.us

    Last updated: 10.12.2016